Button für Menü
REMONDIS Recycling GmbH & Co. KG

Klimaprojekt nach dem Gold Standard

  • Für unsere Glasrecyclinganlage in Essen entwickelten wir Verbesserungen, die als Klimaprojekt nach dem Gold Standard zertifiziert sind. Das Gold Standard-Programm ist einer der weltweit am häufigsten genutzte Qualitätsstandards zur Validierung und Verifizierung von freiwilligen Emissionsminderungen. Zusammengenommen haben die mehr als 1.400 zertifizierten Gold Standard-Projekte bisher über 60 Millionen Tonnen Treibhausgasemissionen aus der Atmosphäre reduziert oder entfernt.

    Mehr Informationen zum Gold Standard:
    Tel.: +41 (0) 22 788 7080
    Email: help@goldstandard.org
    Webseite: https://www.goldstandard.org/

Verfahren mit vielen Vorteilen

    • Die in unserer Recyclinganlage realisierten Verbesserungen setzen insbesondere bei zwei Verfahrensschritten an: der Separier- und Rückgewinnung sowie der Luftzufuhr. Durch den Einsatz modernster Maschinen und deren geschickte Anordnung ist es jetzt möglich, alle Materialströme in einem einzigen Verarbeitungsschritt zu sortieren und dabei Glasverluste zu minimieren. Eine optimierte Farbsortierung machte zudem den Weg frei zu weiteren Fortschritten. So wird heute in der Luftzufuhr ein neues, energiesparendes Kompressorsystem eingesetzt, das die Druckluft – also den Hauptenergieträger – erzeugt und aufbereitet. Das Ergebnis: Die erforderliche Qualität lässt sich auch ohne energieintensive Trocknung erreichen.

    • Die Farbsortierung der Glasscherben kann in einem einzigen Produktionsgang durchgeführt werden

Höhere Effizienz und deutliche Energieeinsparungen

  • Dank der umfassenden Optimierungen arbeitet die Glasaufbereitungsanlage sehr effizient und mit einem jederzeit gewährleisteten optimalen Materialfluss. Durch die Installation der Separier- und Rückgewinnungseinheit ist die vorherige Doppeltaufbereitung von 8.000 Tonnen pro Jahr vollständig entfallen. Da eine Trocknung nicht mehr notwendig ist, reduzierte sich der Energieverbrauch verglichen mit herkömmlichen Anlagen um zwei Drittel.

  • Das in unserer Essener Glasrecyclinganlage umgesetzte Projekt reduziert nachweislich die Treibhausgasemissionen

Kontinuierliche Konsultation der lokalen Stakeholder

  • Anfragen, Beschwerden und Forderungen.

REMONDIS Recycling GmbH & Co. KG


    Presse

    Das Wichtigste in Kürze: Erfahren Sie mehr über die jüngsten Ereignisse und Entwicklungen in unserer Unternehmensgruppe. Wir informieren Sie gerne! mehr


    Nachhaltigkeit

    Im Auftrag der Zukunft: Ressourcenschonung und Klimaschutz sind die wesentlichen Pfeiler unserer Unternehmensphilosophie und prägen jeden Geschäftsbereich von REMONDIS. mehr


    Karriere

    Sie suchen einen abwechslungsreichen Job mit erstklassigen Zukunftsaussichten? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Hier stellen wir freie Stellen in der REMONDIS-Gruppe vor. mehr

© 2018 REMONDIS Recycling GmbH & Co. KG

03 / 06